Seminar - Wenn die Anderen stören, was kann ich dann tun?

07.01.2020 - 11.01.2020, 17:00
Don Bosco Haus
Sankt-Veit-Gasse 25, 1130 Wien
irene@mehr-teamenergie.com


Konflikte in Teams produktiv nutzen

Wo Menschen zusammenarbeiten gibt es Erfolgserlebnisse, Erfahrungen von Verständigung und Vertrauen – aber auch Irritationen, Enttäuschungen, Druck, Konflikte oder einengende Rollenbilder. Grundlegende Dynamiken in Gruppen zu kennen hilft ein konstruktives Arbeitsklima zu gestalten und in der eigenen Rolle wirksamer zu werden. Konflikte und „Störungen“ können auf einer tieferen Ebene sowohl für das persönliche Wachstum, als auch für eine bessere Qualität der Zusammenarbeit genutzt werden.
Die Fähigkeit, sich selbst und andere zu leiten, auch wenn es einmal kracht, steht im Mittelpunkt dieses Seminars.

· Störungen in mir und in der Gruppe wahrnehmen und einen Umgang damit finden

· Konflikte im Vorfeld reduzieren, entschärfen und fruchtbar machen für die Teamentwicklung und die gemeinsame Aufgabe

· Verständnis für die Entwicklungsphasen von Gruppen und wie sie für eine bessere Zusammenarbeit genutzt werden können

· Vertiefende Anwendung des Vier-Faktoren-Modells und des Chairperson-Postulats

Jetzt anmelden

Sie möchten sich für dieses Seminar anmelden? Dann melden Sie sich jetzt an, wir werden Ihre Anmeldung per E-Mail bestätigen.

Danke!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung für unser Seminar. Wir senden Ihnen so rasch wie möglich alle weiteren Informationen zu.

×
Top