Beratungspakete für TeamleiterInnen

Wer Meetings leitet und Teams führt, träumt manchmal von einem Sparring Partner, der zuhören und mit dem man gemeinsam neue Wege finden kann. Keine große Ausbildung, sondern einfach laut miteinander denken und kluge nächste Schritte planen, echte Unterstützung im Hintergrund. Die folgenden drei Beratungspakete sind meine Antwort auf genau diese Alltagssituation.

Pakete fürs ganze Team »

QUICK – wenn es schnell gehen muss:

  • Gemeinsam entwickeln wir Ihre Interventions-möglichkeiten für Ihr Meeting

  • In einem anschließenden Email schreibe ich Ihnen den wichtigsten methodischen Tipp im Detail

  • Nachdem Sie Ihr Teammeeting gemeistert haben reflektieren wir gemeinsam 15 Minuten Ihre Learnings


300,- €

INTENSE – wenn Sie wissen wollen, was Sie ändern können:

  • In einem einstündigen Vorgespräch stecken wir den Rahmen meiner Beratung ab und klären die Fragen:


    • Was ist die Situation?
    • Was ist noch zu recherchieren?


  • Sie beantworten den elektronischen Fragebogen des key4you Persönlichkeits-schlüssels. Das ist meine Grundlage für unser Planungsgespräch. Ihr Zeitaufwand: 15 Minuten

  • In das 2 stündige Planungsgespräch steigen wir ein mit einem Gespräch über Ihre Leitungsmerkmal anhand des Persönlichkeits-schlüssels key4you. Danach analysieren wir gemeinsam die Teamsituation und entwickeln Ihre Interventionsmöglichkeiten für das Meeting.

  • In einem anschließenden Email schreibe ich Ihnen zwei methodische Tipps und einen konkreten Ablaufvorschlag für Ihr Meeting.

  • Nachdem Sie Ihr Teammeeting gemeistert haben reflektieren wir gemeinsam eine Stunde lang Ihre Learnings und entwickeln bereits neue Ideen für Ihr nächstes Meeting. So kann sich Ihre Lernerfahrung festigen und steht Ihnen in Zukunft leichter zur Verfügung.


800 €

Alle Preise exkl. 20% MwSt.

DEEP – wenn Sie sich ein Training-on-the-Job gönnen:

  • In einem einstündigen Vorgespräch stecken wir den Rahmen meiner Beratung für drei Meetings ab und klären die Fragen:


    • Was ist die Situation?
    • Was ist noch zu recherchieren?
    • Was ist die eigentliche Frage?


  • Sie beantworten den elektronischen Fragebogen des key4you Persönlichkeitsschlüssels. Das ist meine Grundlage für unser erstes Planungsgespräch. Ihr Zeitaufwand: 15 Minuten

  • In das 2 stündige Planungsgespräch steigen wir ein mit einem Gespräch über Ihre Leitungsmerkmal anhand des Persönlichkeitsschlüssels key4you. Danach analysieren wir gemeinsam die Teamsituation und entwickeln Ihre Interventionsmöglichkeiten für das Meeting.

  • In einem anschließenden Email schreibe ich Ihnen zwei methodische Tipps und einen konkreten Ablaufvorschlag für Ihr Meeting.

  • Nachdem Sie Ihr Teammeeting gemeistert haben reflektieren wir gemeinsam eine Stunde lang Ihre Learnings und entwickeln in einer weiteren Stunde Ihre nächsten Massnahmen für das zweite Meeting.

  • Nach dem zweiten und nach dem dritten Meeting erhalten Sie ebenfalls ein jeweils zweistündiges Coaching, in dem wir das vergangene Meeting analysieren und Massnahmen für den nächsten Durchlauf definieren.

  • Ich unterstütze Sie während dieser drei Meetings mit den notwendigen Unterlagen zu Ihren methodischen Fragen.

  • Durch diese iterative Vorgangsweise einer Hintergrundbegleitung über mehrere Meetings hinweg bekommen Sie Sicherheit beim Entwickeln neuer Wege.


2.000 €

„Sie denken, dass diese Beratungspakete Ihr Problem wahrscheinlich nicht lösen werden? Gerne kläre ich in einem unverbindlichen, ersten Gespräch, wie ich Ihnen zu mehr Kooperation im Team verhelfen kann!“

Jetzt Kontakt aufnehmen »
  • „Ich konnte bei der Leitung eines sehr herausfordernden Workshops eine präzise Punktlandung machen, dank der sehr empathischen und umfassenden Vorbereitung mit Irene Kernthaler-Moser. Sie bringt Kopf und Herz spielerisch in Einklang und macht zielgerichtetes Lernen zu einem Kinderspiel!“

    Stefan Unterberger, Klinik Coach

  • „Es hat sich in der Tat einiges seit unserem Workshop mit Irene Kernthaler-Moser geändert und ich glaube, dass dieser Workshop ein wesentlicher Schritt dafür war. Unsere neue Organisation lebt mehr und das Engagement unserer MitarbeiterInnen ist deutlich gestiegen.“

    Sebastian Tatzreiter, Rail Cargo Carrier - PCT

Top